las-frutas-y-hortalizas-mas-tipicas

Die Kanarischen Inseln zeichnen sich durch ihren natürlichen Reichtum aus, indem sie Touristen und Einheimischen die besten Orte und Landschaften bieten, in denen sie sich auf Inseln wie Gran Canaria oder Fuerteventura entspannen und ausruhen können. Dieser natürliche Reichtum spiegelt sich auch in der kanarischen Gastronomie wider, einem ihrer bestgehüteten Geheimnisse. Sie dürfen also nicht verpassen, diese zu probieren, wenn Sie diese besondere Inselgruppe besuchen.

Möchten Sie gesund essen? Die Geschichte der kanarischen Gastronomie zeichnet sich durch die Verwendung einer Vielzahl tropischer Obst- und Gemüsesorten wie Avocado und Mango sowie durch die für die Region typischen Fische aus. Auf den Inseln können Sie leckeres Essen genießen, ohne auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu verzichten.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige der köstlichsten und gesündesten Gerichte der kanarischen Gastronomie.

Möchten Sie die gesündeste kanarische Gastronomie genießen?

Die Gastronomie der Kanarischen Inseln zeichnet sich durch besondere Merkmale aus, die ein Beispiel für das historische und kulturelle Gedächtnis ihrer Völker darstellen. Auf der Inselgruppe wird eine große Auswahl an Gemüse wie Kartoffeln produziert, die normalerweise für die Zubereitung von Braten, Eintöpfen und natürlich den traditionellen faltigen Kartoffeln unerlässlich sind.

Ebenso sollte erwähnt werden, dass in der kanarischen Gastronomie Tomaten, Hirse oder Mais, Süßkartoffeln, Kochbananen und Yamswurzeln verwendet werden, die ein wahres Kennzeichen für die Identität dieser außergewöhnlichen Inseln darstellen.

Andererseits können wir die Früchte nicht vergessen, die sich ideal als Dessert oder als leichten Snack genießen lassen. Am häufigsten sind kanarische Bananen, Mangos, Feigen, Papayas, Paraguayo, Chirimoya, Pfirsiche und Avocados.

Daher können wir unter den symbolträchtigsten Gerichten der kanarischen Gastronomie, die auch recht gesund sind, folgende hervorheben:

>>  Ferien auf den Kanarischen Inseln mit Kindern

1. Faltige Kartoffeln mit Mojo

Die faltigen Kartoffeln mit Mojo sind eines der bekanntesten Gerichte der Gastronomie der Kanarischen Inseln, die sich durch ihren exquisiten Geschmack auszeichnen. Es gibt eine große Auswahl an Mojo-Sorten, aber die häufigsten auf den Inseln sind rotes Mojo mit Pfeffer als Grundzutat sowie grünes Mojo aus Koriander und Petersilie.

papas-arrugadas-con-mojo

Die faltigen Kartoffeln erhalten diesen Namen, da sie zuerst mit Meerwasser gekocht werden und aufgrund der dehydratisierenden Wirkung des Salzes faltig werden. Das Kochen in Salz- oder Meerwasser verleiht diesen faltigen Kartoffeln einen einzigartigen Geschmack und eine einzigartige Textur. Mojo hingegen ist eine typische Sauce, die als Beilage zu einer Vielzahl von Rezepten verwendet wird.

Es ist heute eines der bekanntesten Gerichte der kanarischen Gastronomie, das nicht nur als Vorspeise gegessen wird, sondern auch als Beilage zu Fleisch und Fisch verwendet werden kann.

2. Rancho canario

Wenn Sie ein Liebhaber von Eintöpfen sind, kann dies eine ausgezeichnete Option für die kanarische Gastronomie sein, da es ein Gericht ist, das dem Madrider Eintopf sehr ähnlich ist und sich durch eine Vielzahl von Zutaten wie Schweinefleisch, Hühnchen, breite Nudeln, Kohl, Kartoffeln, Karotten oder Kichererbsen und anderen auszeichnet.

Obwohl es kein einziges Rezept gibt und es im Gegenteil sogar viele Variationen bei der Zubereitung des Rancho canario gibt, wird dieses Gericht immer Gemüse wie Kartoffeln und Karotten enthalten, die den Geschmack des Fleisches begleiten und unterstreichen.

rancho-canario

3. Sancocho

Dies ist eines der am meisten konsumierten Gerichte von Einheimischen und Touristen auf den Kanarischen Inseln und wird normalerweise von einem guten Mojo und Gofio Pella begleitet. Obwohl es nicht auf die gleiche Weise zubereitet wird, besteht seine Basis in allen Gebieten der Inselgruppe aus Kartoffeln und Fisch, normalerweise Cherne, aber es können auch Süßkartoffeln hinzugefügt werden.

4. Brunnenkresse-Eintopf

Diejenigen, die eine Vorliebe für Gemüse haben, können dieses typische Gericht der kanarischen Gastronomie probieren, das neben Brunnenkresse auch Ananas oder Maiskolben, Karotten, Zwiebeln, Kürbis, Knoblauch, Salz und Gewürze umfasst sowie andere Zutaten, die Schweinerippchen enthalten.

>>  Hotels für Silvester auf den Kanaren

5. Kanarischer Eintopf

Dies ist eines der traditionellsten Gerichte auf den Kanarischen Inseln und ideal für diejenigen, die Fleisch und Gemüse lieben.

Unter den Zutaten des kanarischen Eintopfs ist das Rind- und Schweinefleisch hervorzuheben, das im Kontrast zu Kartoffeln, Karotten, Zucchini, Kichererbsen, Hühnchen, Ananas oder Maiskolben, Kohl, Chorizo ​​und Bohnen sowie anderen Zutaten einen besonderen Geschmack erhält.

6. Escaldón de Gofio

Dies ist ein typisches kanarisches Gericht, das Gofio als Basis verwendet, ein Mehl aus Mais oder gerösteter Hirse. Um diese Mahlzeit zuzubereiten, wird mit Mehl ein Teig erstellt, dem Fischbrühe, einige in kleine Streifen geschnittene Kartoffeln und, wenn Sie möchten, ein paar Zwiebelstücke hinzugefügt werden.

Welche Unterkünfte sind auf Gran Canaria oder Fuerteventura empfehlenswert?

Wenn Sie sich für einen Besuch auf Gran Canaria oder Fuerteventura entschieden haben, aber noch keine Unterkunft haben und die beste kanarische Gastronomie probieren möchten, können Sie dies in den wunderbaren Hotels der Lopesan Gruppe tun, die sich in den beliebtesten Reisezielen dieser Inseln befinden.

Wir haben auch Hotels mit Auszeichnungen für die besten Restaurants und Bars auf diesen Inseln, wie im Fall des Akara del Lopesan Baobab Resorts, sowie Dienstleistungen für Unterhaltung und Entspannung, die mit dem Ziel konzipiert wurden, Ihnen den besten Komfort zu garantieren, damit Sie sich wie zu Hause fühlen.

Wenn Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website und kontaktieren Sie uns. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

 

 

Gran canaria

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.