punta-cana-destino-seguro

Ein wichtiger Aspekt der Ferien ist es zu wissen, ob der Ort, den Sie besuchen werden, Ihnen eine sichere Umgebung bietet, um Ihren Aufenthalt in aller Ruhe genießen zu können. Die Dominikanische Republik ist keine Ausnahme. Heute werden wir Ihnen sagen, warum es sicher ist nach Punta Cana zu reisen. Befolgen Sie die Ratschläge von Lopesan und genießen Sie dieses angenehme Touristenziel.

Die Sicherheit in den Hotels

Die sichersten Gebiete in der Dominikanischen Republik für Reisende sind Hotels oder Resorts. Innerhalb dieser Einrichtungen ist es möglich sich zu bewegen, wie wir es normalerweise in unserem Wohngebiet tun. Ja, der Zugang zu den Hotels ist externen Personen nicht gestattet. Ebenso werden die Strandbereiche des Grundstücks überwacht, sodass Sie sicher nach Punta Cana reisen können, wenn Sie in diesen Einrichtungen übernachten.

Ebenso gewährleisten Tauchexkursionen in Punta Cana, Wanderungen oder Touren, die von offiziellen Unternehmen organisiert werden, ihre eigenen Sicherheitsmaßnahmen, um die Ruhe ihrer Kunden zu garantieren.

Ist Punta Cana sicher? Die Antwort lautet: Sehr sogar, wenn Sie die Einrichtungen in den Resorts der Umgebung genießen. Außerhalb der Einrichtungen ist Punta Cana jedoch nicht gefährlicher als andere Länder mit einem Zustrom von Touristen. Wenn Sie also vorsichtig sind, können Sie sicher nach Punta Cana reisen.

Wo sollte man besser aufpassen?

Trotz der Sicherheit des dominikanischen Territoriums ist es immer besser, vorsichtig außerhalb des Hotels zu sein, um unvorhergesehene Ereignisse zu vermeiden. Damit beziehen wir uns auf Gebiete, in denen der Zustrom von Menschen groß ist.

Es ist nicht ratsam, bestimmte ländliche und städtische Gebiete, insbesondere nachts und ohne Führer zu besuchen. Wir empfehlen Ihnen, eine Liste der Sehenswürdigkeiten zu erstellen, die Sie sehen möchten, um Informationen von Ihrem Hotel- oder Resortpersonal anzufordern, wie Sie am besten dorthin gelangen können.

Neben dem Rat der Hotelmitarbeiter können Sie auch von Mitreisenden Meinungen erfahren oder Sie können einen vertrauenswürdigen Einheimischen fragen. Es ist auch sicher, nach Punta Cana zu reisen, wenn wir nur Transportmittel von identifizierten Unternehmen nutzen. Ein Transport ohne Zulassung ist keine verlässliche Option, da Sie möglicherweise das Risiko ungerechtfertigter Preiszuschläge eingehen.

>>  Die 5 am meisten empfohlenen Ausflüge in Punta Cana

Ebenso ist es ratsam, Ihre Touren tagsüber zu machen und nachts nicht auszugehen, wenn Sie die Gegend nicht kennen. Während dieser Zeiten kann es unsicher sein, sich durch Punta Cana zu bewegen, wenn Sie kein privates Transportmittel haben oder einen langen Weg zurück zu Ihrem Hotel zurücklegen müssen.

Wie vermeidet man sich mit Krankheiten anzustecken?

Unabhängig davon, ob es wegen Diebstähle sicher ist nach Punta Cana zu reisen, sollten Sie Ihre Vorsichtsmaßnahmen gegen Krankheiten nicht außer Acht lassen, da diese ein Risiko darstellen können. Um in die Dominikanische Republik einzureisen, benötigen Sie keinen Impfstoff, aber die Vorbeugung gegen Typhus und Hepatitis wird empfohlen.

Europäische und nordamerikanische Reisende sind nicht an Mücken oder bestimmte Lebensmittel an diesem Ort gewöhnt, daher besteht die Möglichkeit, dass sie sich mit diesen Krankheiten infizieren. Um Rückschlägen vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen daher, die oben genannten Impfstoffe zu nutzen, um Ihnen eine schlechte Zeit zu ersparen und Arztrechnungen zu umgehen. Unter Berücksichtigung dieser Vorsichtsmaßnahmen ist es sicher nach Punta Cana zu reisen und die typischen Lebensmittel seiner Restaurants zu probieren.

Es tut nicht weh, jeden Tag Sonnenschutzmittel zu verwenden, auch an bewölkten Tagen. Die Sonnenstrahlung ist in den Tropen stark und kann zu leichten Verbrennungen führen, wenn Sie keinen Sonnenschutz verwenden. Es ist auch nützlich, ein Mückenschutzmittel auf Ihrer Liste der Dinge zu haben, die Sie nach Punta Cana mitnehmen sollten.

punta-cana-destino-seguro-2

Kontaktieren Sie uns hier

Sicherheitsempfehlungen für Ihre Reise nach Punta Cana

Sicherheit ist kein ernstes Problem, das Sie daran hindern wird, die schönen Strände dieses Ortes zu genießen. Sie müssen nur einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, mit denen Sie sicher nach Punta Cana reisen können, wie die folgenden:

Wechseln Sie Ihr Geld nur in Banken

Eine Möglichkeit, kleine Betrügereien zu vermeiden, besteht darin, Ihr Geld gegen die in Punta Cana verwendete Währung, den dominikanischen Peso, nur in Banken oder Wechselstuben einzutauschen. Es ist auch eine Option, dies in Ihrem Herkunftsland zu tun. Denken Sie daran, nur das Notwendige zu wechseln, damit am Ende der Reise nicht zu viel übrig bleibt.

>>  5 Tipps für Ihre Reise nach Punta Cana

Nicht viel Bargeld mit sich herumtragen

Kleinstadtunternehmen akzeptieren möglicherweise keine ausländischen Kreditkarten, sondern nur Bargeld. Wenn Sie ausgehen, nehmen Sie deshalb nur das, was Sie pro Tag ausgeben müssen, um im Falle eines unvorhergesehenen Ereignisses nicht Ihr gesamtes Geld zu verlieren. Es besteht auch die Möglichkeit, in Einkaufszentren zu gehen, in denen es zuverlässig ist, mit Ihren Karten zu kaufen.

Packen Sie Ihre Gegenstände gut ein

In allen Reisezielen mit einem großen Zustrom von Touristen besteht die Gefahr, von einem Taschendieb ausgeraubt zu werden, der  Ihr Smartphone, Ihre Brieftasche und Ihr Geld in einer Handtasche stehlen möchte. Damit sollten immer aufmerksam sein und gut auf Ihre Sachen aufpassen.

Buchen Sie eine Reiseversicherung

Aufgrund der Möglichkeit, krank zu werden oder einen kleinen Unfall zu haben, ist es sehr ratsam, eine Reiseversicherung mit Krankheitskosten abzuschließen. Überprüfen Sie bei der Einstellung die Deckung und stellen Sie sicher, dass sie für jedes medizinische Zentrum im Land verwendet werden kann.

punta-cana-destino-seguro-3

Entdecken Sie hier unsere Angebote

Was kann ich machen, wenn ich meinen Pass verliere?

Neben Schmuck können Ausweispapiere im Hotelsafe aufbewahrt werden, um Verluste zu vermeiden. Bei Verlust der Dokumentation muss zunächst ein Polizeibericht erstellt werden, bevor eine Erstattung beantragt wird.

Dies geschieht beim Generalkonsulat, wo Ihr Problem schnell behoben wird. Eine Möglichkeit, den Vorgang zu beschleunigen, besteht darin, eine Kopie Ihres Ausweises mitzubringen, die bei Ihren örtlichen Polizeistationen gemacht wurde.

Es ist sicher, nach Punta Cana zu reisen. Beachten Sie jedoch die Empfehlungen in diesem Artikel, um keine unvorhergesehenen Ereignisse in Ihrem Urlaub zu erleben. Entdecken Sie in unserem Blog die Hauptattraktionen dieses himmlischen Ortes. Bei Lopesan haben wir unglaubliche Angebote für Ihren Urlaub in Playa Bávaro. Möchten Sie mehr wissen? Besuchen Sie uns!

 

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.