Meloneras-Strand

Gran Canaria hat sich aufgrund seiner wunderschönen Strände und des subtropischen Klimas zu einem der beliebtesten Reiseziele für Reisende entwickelt. Und einer der Orte, den Sie nicht verpassen dürfen, ist der Strand von Meloneras, der zu einem Maßstab für Tourismus von höchster Qualität geworden ist.

Wenn Sie noch keine Entscheidung über Ihr nächstes Reiseziel getroffen haben, lassen Sie uns erklären, warum Sie den Strand von Meloneras in diesem Jahr besuchen sollten und welche Aktivitäten Sie dort unternehmen können, wenn Sie an diesem wunderschönen Traumziel ankommen.

Wie ist der Strand von Meloneras?

um-mehr-über-die-Insel-zu-erfahren

Angebote heute

Der Strand von Meloneras bietet eine spektakuläre Aussicht, die sich vom Leuchtturm von Maspalomas bis zum Jachthafen von Pasito Blanco erstreckt. Darüber hinaus können Touristen die Dünen von Maspalomas in der Ferne erblicken, was ein schönes Geschenk für die Augen ist.

Erkunden Sie während Ihres Aufenthalts das Meer mit am Strand von Meloneras installierten Fernrohren. Sie werden in der Ferne den weiten Ozean bewundern können, dessen Verbindung mit dem Himmel, die Segelboote, die zwischen den Wellen und dem Hafen von Pasito Blanco segeln, eine spektakuläre visuelle Poesie darstellen.

Und natürlich können Sie zusammen mit der Naturlandschaft der Region einen Blick auf die luxuriösen Lopesan Hotels in Meloneras werfen, die sich in der Nähe des Strandes befinden und die beste Unterkunft, Komfort und Freizeitaktivitäten bieten.

Außerdem können Sie am Strand von Meloneras einen ununterbrochenen Spaziergang machen, bei dem es den Anschein hat, als gäbe es keine Zeit. Und im Laufe des Tages werden Sie einen spektakulären Sonnenuntergang zu schätzen wissen, der das Meer mit erstaunlichen Farben färbt, die schwer zu vergessen sind.

>>  Wassersportarten, die Sie auf Gran Canaria praktizieren können

Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Strands von Meloneras

Der Strand von Meloneras hat unzählige interessante Orte, die Sie besuchen können, um mehr über die Insel zu erfahren, aktiv zu sein oder einfach ein paar Stunden zu entspannen. Im Folgenden erwähnen wir diese Orte, damit Sie Ihre Aktivitäten in dieser Region planen können.

Promenade 

Der Meloneras Strand verfügt über eine Promenade, an der Sie spazieren gehen oder die exklusiven Geschäfte in der Nähe erkunden können. Diese Tour ist mit dem Leuchtturm von Maspalomas verbunden und verbindet somit zwei der interessantesten Touristenziele auf Gran Canaria.

Boulevard El Faro 

An der Promenade von Meloneras befindet sich der Geschäfts- Boulevard El Faro. Dort finden Sie eine große Anzahl von Geschäften, Boutiquen und Läden berühmter internationaler Firmen, damit Sie Ihre Einkäufe an exklusiven Orten tätigen können.

Golf Meloneras 

Spielen Sie gerne Golf oder möchten Sie es lernen? In der Nähe des Strandes von Meloneras finden Sie einen der besten Golfplätze auf Gran Canaria: Lopesan Meloneras Golf. Dieser Ort bietet einen spektakulären Blick auf die Dünen und das Meer sowie insgesamt neun Löcher, von denen sich drei in Küstennähe befinden.

Zu den Dienstleistungen, die auf diesem Golfplatz angeboten werden, gehören unter anderem das Unterrichtsprogramm der Meloneras Golf Academy, ein Pro-Shop und ein Parkservice. Es gibt auch ein Restaurant, in dem Sie eine Pause einlegen oder Ihre Siege groß feiern können.

Wellness-Zentren und Beauty-Salons 

Sie können nicht nur am Strand von Meloneras spazieren gehen, in exklusiven Geschäften einkaufen oder Ihren Schwung auf dem Golfplatz üben, sondern auch Schönheits- und Wellness-Sitzungen in einigen der exklusivsten Spas der Region durchführen.

Zu den beliebtesten Spa-Zentren zählen die Lopesan Corallium-Zentren, die sich aus Experten zusammensetzen, die darin geschult sind, den besten Massage- und Antistress-Behandlungsservice anzubieten, um das körperliche und geistige Gleichgewicht ihrer Kunden zu erreichen.

Ort-ist-auch-mit-einer-archäologischen-Stätte-der-Ureinwohner-der-Insel-verbunden

Ihr Hotel ist hier

>>  Im Dezember nach Gran Canaria reisen: Gibt es einen besseren Plan?

Der Leuchtturm von Maspalomas 

Der Maspalomas Leuchtturm ist weltweit bekannt und wurde kürzlich renoviert, um ein interessantes ethnographisches Zentrum zu beherbergen. Wenn Sie also am Strand von Meloneras spazieren gehen möchten, dürfen Sie nicht vergessen, diesen Ort zu besuchen und dabei auch den Strand und das besondere Naturschutzgebiet der Dünen von Maspalomas kennenzulernen.

Dieser Ort ist auch mit einer archäologischen Stätte der Ureinwohner der Insel verbunden.

Archäologische Stätte Punta Mujeres

In der Nähe des Boulevard El Faro finden Sie eine archäologische Stätte, die einen Teil der Geschichte und Kultur der Insel widerspiegelt. Es wurden im Jahr 2000 prähistorische Objekte der kanarischen Ureinwohner gefunden, die aufgrund der Besonderheiten des Ortes beschlossen hatten, sich dort niederzulassen.

Wo übernachten in Meloneras?

Gründe-haben-den-Strand-von-Meloneras-zu-besuchen

Sie haben hier den Lopesan-Kontakt

Auf Gran Canaria haben wir exzellente Luxushotels in Lopesan, die sich als exzellente Ferienorte auszeichnen, um Ihnen den besten Komfort und Spaß zu bieten.

Derzeit haben wir drei Hotels in der Region Meloneras, nämlich das Lopesan Baobab Resort, das Lopesan Costa Meloneras Resort & Spa und das Lopesan Villa del Conde Resort & Thalasso. In jedem der drei werden Sie die Erholung finden, die Sie brauchen, um sich von Stress zu befreien und die täglichen Sorgen zu vergessen.

Jetzt, da Sie mehr Gründe haben, den Strand von Meloneras zu besuchen, ist es Zeit, Ihre Reservierungen im Voraus vorzunehmen, um den besten Urlaub Ihres Lebens zu organisieren. Wenn Sie weitere Informationen erhalten möchten, kontaktieren Sie uns und wir werden umgehend antworten.

 

 

CORP_MELONERAS

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.