Kann man auf den Kanarischen Inseln Leitungswasser trinken?

Se-puede-beber-agua-del-grifo-en-las-Islas-Canarias---FINAL-(3)

Eine der Hauptsorgen von Touristen ist, ob es wahr ist, dass man auf den Kanarischen Inseln Leitungswasser trinken kann, da es unterschiedliche Meinungen darüber gibt. Wenn Sie die Kanarischen Inseln besuchen möchten und mehr über diese Frage erfahren möchten, geben wir Ihnen in diesem Artikel die Antwort.

Mythen und Wahrheiten über das Leitungswasser auf den Kanarischen Inseln

Kann man derzeit auf den Kanarischen Inseln Leitungswasser trinken? Es gibt viele Fehlinformationen zu diesem Thema, die die lokale Bevölkerung dazu veranlassen, Wasser in Flaschen zu kaufen, anstatt Leitungswasser zu trinken.

Öffentliche Gesundheitsbehörden haben das vorrangige Ziel, die sanitäre Kontrolle von Wasser für den menschlichen Gebrauch zu gewährleisten. Die nationalen spanischen Rechtsvorschriften und europäischen Richtlinien stellen sicher, dass das Trinkwasser sauber und sicher sein muss und entfernen oder verringern die Konzentration mikrobiologischer und physikalisch-chemischer Verunreinigungen, die Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit haben können.

In Übereinstimmung mit der Gesetzgebung garantieren öffentliche Stellen, dass man auf den Kanarischen Inseln Leitungswasser trinken kann. Auf der Inselgruppe wird diese Flüssigkeit durch Anwendung der Umkehrosmose-Technik behandelt, bei der es sich um eine Methode zur Wasserreinigung handelt, bei der ein erheblicher Teil des Salzes durch semipermeable Membranen entfernt wird.

Diese Art von technologischem Prozess wurde in anderen Ländern Europas und der Welt als Vorbild genutzt. Nachdem das Wasser so behandelt wurde, kann es jedoch einen anderen Geschmack als Mineralwasser aus Flaschen beibehalten und für einige Menschen kann es unangenehm sein, es zu konsumieren.

Das Wasser der Kanarischen Inseln wurde verschiedenen Analysen gemäß den Richtlinien des Gesundheitsüberwachungsprogramms der Regierung der Kanarischen Inseln für Wasser für den menschlichen Verbrauch unterzogen, das gemäß dem königlichen Dekret 140/2003 bestätigt, dass man Leitungswasser auf den Kanarischen Inseln trinken kann, da es die Qualitätsstandards erfüllt.

>>  Die 3 besten Urlaubsziele auf den Kanaren und in der Karibik, die Sie kennen müssen

Se-puede-beber-agua-del-grifo-en-las-Islas-Canarias---FINAL-(2)

Entdecken Sie hier unsere Angebote

Ist der Geschmack des Leitungswassers auf Gran Canaria angenehm?

Neben der Frage, ob man auf den Kanarischen Inseln Leitungswasser trinken kann, zählen zu den weiteren Bedenken, ob dieses gut schmeckt. Angesichts dieser Frage ist es wichtig zu beachten, dass es je nach Ort, an dem dieses konsumiert wird, zu Abweichungen kommen kann, da es in einigen Gemeinden auf den Kanarischen Inseln etwas saurer oder bitterer sein kann.

Es sollte auch beachtet werden, dass in den Höhenbereichen die Qualität des Wassers normalerweise in seinem chemischen Sinne höher ist, da es nicht so viel Salz enthält wie in den Gemeinden, die näher an der Küste liegen, da dort das Wasser sowohl aus Grundwasserleitungen als auch aus dem Meer durch Entsalzungsprozesse gewonnen wird.

In diesem Sinne kaufen die Bewohner der Küstenstädte, obwohl man auf den Kanarischen Inseln Leitungswasser trinken kann, mehr Mineralwasser in Flaschen als diejenigen, die in Gemeinden im Inneren der Insel leben, wodurch sich große Mengen an Plastik durch diese Behälter ansammeln, die nicht zum Umweltschutz beitragen und die zu einem der Hauptprobleme der Regierung der Kanarischen Inseln geworden sind.

Warum schmeckt das Leitungswasser auf den Kanaren anders?

Einer der Gründe, warum Leitungswasser ganz anders schmeckt als Wasser in Flaschen, ist, dass es bei der Entsalzung behandelt werden muss, um vollständig destilliert zu werden. Hierzu müssen die in den Vorschriften festgelegten Angaben befolgt und minimale Mengen Chlor zugesetzt werden, um das Vorhandensein von Bakterien zu minimieren.

Nachdem diese Behandlungen durchgeführt wurden, um sicherzustellen, dass man auf den Kanarischen Inseln Leitungswasser trinken kann, wird diese Flüssigkeit einem Remineralisierungsprozess unterzogen, bei dem das überschüssige Salz entfernt wird, um sicherzustellen, dass das Wasser einen schmackhafteren Geschmack bekommt.

>>  Die 9 Kanarischen Weine, die Sie während Ihres Besuchs probieren müssen

Vor dem Verzehr des Leitungswassers wird empfohlen, es eine Weile in einem Krug stehen zu lassen, damit es beim Trinken einen geringeren Chlorgeschmack hat.

Se-puede-beber-agua-del-grifo-en-las-Islas-Canarias---FINAL-(1)

Kontaktieren Sie uns hier

Woran liegt es, dass die Menschen auf den Kanaren wenig Leitungswasser konsumieren?

Obwohl man auf den Kanarischen Inseln problemlos Leitungswasser trinken kann, ist die Wahrheit, dass auf dieser Inselgruppe normalerweise weder Einheimische noch Besucher dies tun. Einer der Gründe dafür ist, dass immer noch Zweifel am Gesundheitszustand des Wassers bestehen, da die Kanarischen Inseln viele Jahre lang Probleme dieser Art hatten.

Andererseits muss man auch bedenken, dass der Geschmack des Wassers normalerweise etwas unangenehm sein kann, da es durch einen Versalzungsprozess erhalten wird. Darüber hinaus wurden nicht genügend Kampagnen durchgeführt, um Einheimischen und Touristen zu erklären, dass man auf den Kanarischen Inseln Leitungswasser trinken kann, ohne dass dies ein Risiko für ihre Gesundheit darstellt.

Der Trend geht dahin, dass es wieder zur Gewohnheit wird auf den Kanarischen Inseln entsalztes Leitungswasser zu trinken und dieser weiter zunimmt, da die Grundwasserversorgung abgenommen hat und es sogar Orte gibt wie Lanzarote, die keine Süßwasserquellen mehr haben und sich ausschließlich mit Wasser versorgen, das diesen technologischen Behandlungen unterzogen wurde.

Welche Unterkunft auf Gran Canaria oder Fuerteventura wählen?

Wenn Sie sich für einen Besuch auf Fuerteventura oder Gran Canaria entschieden haben, bieten wir bei der Lopesan Gruppe All-Inclusive-Hotels an, in denen wir unbegrenzten Mineralwasserservice ohne zusätzliche Kosten anbieten.

In unseren Unterkünften können Sie unter anderem ausgezeichnete Bars, Restaurants und Freizeiteinrichtungen genießen, um einen Luxusurlaub auf diesen wunderschönen Inseln zu verbringen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr über unsere Hoteldienstleistungen erfahren möchten.

 

 

Gran canaria

 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.